Lebendiger Politikunterricht

2014-05-06 Schautafel Rundgang QR CodesDie Realschule Uetze ist eine von 50 Schulen in der Bundesrepublik, die kostenlos die Schautafeln der renommierten Ausstellung vom Münchener Institut für Zeitgeschichte, Deutschland Radio Kultur und der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur erhalten hat. Eine schnelle Reaktion auf die Ausschreibung und der Titel „Europaschule“ bewirkten den Erfolg unserer Bewerbung. Ohne den Förderverein der Realschule Uetze, der uns die Rahmen finanzierte, wäre es jedoch nicht möglich gewesen, diese Ausstellung so wirksam zu präsentieren. Herzlichen Dank dafür.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.