Schüler gestalten den Eingangsbereich

Aus der schulübergreifenden Arbeitsgemeinschaft „Hand in Hand“ wurde die Idee für ein schulübergreifendes Schülerprojekt entwickelt. Zusammen mit Frau Späthe von der „Kunstspirale Hänigsen“ wurde das Konzept entwickelt. Holzbild im EingangsbereichDie Fördervereine der Hauptschule, Realschule und des Gymnasiums übernahmen die Finanzierung und auch die Hannoversche Volksbank, die Sparkasse Hannover und die Gemeinde Uetze sagten Spenden zu. So konnte es losgehen!
Mit den Schülern wurden einzelne Holzreliefplatten gestaltet, die dann zu einem großen Wandbild zusammengefügt wurden. Das Ergebnis kann nun im Eingangsbereich des Schulzentrums bewundert werden.
Ein großes Lob an die Schüler und Frau Späthe für die tolle Arbeit und ein Dank an die Fördervereine und die Sponsoren!

Als zweites Projekt wird mit Schülern und der „Kunstspirale“ die Säule im Eingangsbereich mit Fliesenmosaik gestaltet. Wir können jetzt schon gespannt auf das Ergebnis sein!

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.